Climate Partner-Klimaneutraler Honig

nachhaltig wirtschaften

Unser Ziel ist es, nach und nach unseren CO2 Footprint neutral zu gestalten. Dabei unterstützen wir besondere Klimaschutzprojekte, die auch wichtige soziale Unterstützung vor Ort leisten.

Wie funktioniert unser Klimaschutzprojekt?

Klimaschutzprojekte sparen nachweislich Treibhausgase ein, z. B. durch Aufforstung oder Energieeffizienz. Unabhängige Organisationen wie z. B. der TÜV kontrollieren die genaue Höhe der Einsparungen. Nur Projekte, die zusätzliche Finanzierung benötigen, werden als zertifizierte Klimaschutzprojekte anerkannt.

Unsere Klimaschutzprojekte

Bis 2018 unterstützten wir das indische Klimaschutzprojekt „Saubere Backöfen für Raichur“. So konnte vor Ort in Indien die Menge CO2 Emissionen eingespart werden, die wir verursachen.

Eine indische Frau in Raichur an einem brennenden Kochofen

Seit 2019 unterstützen wir das Projekt „Bäume pflanzen in Deutschland“, in dessen Rahmen deutsche Wälder aufgeforstet und widerstandfähiger gegenüber dem Klimawandel gemacht werden.

Klimaneutraler Honig

Breitsamer Honig steht für Naturbelassenheit und handwerkliche Sorgfalt. Wir legen großen Wert auf die Qualität und den Geschmack unserer Honige. Für jeden Honig gelten höhere Qualitätsanforderungen als von der deutschen Honigverordnung vorgegeben. Im Einzelnen bedeutet das:

  1. CO2 berechnen
    Wir erfassen sämtliche CO2-Emissionen, die in unserem Betrieb und entlang der Lieferkette unserer Produkte entstehen. Alle Emissionen reduzieren wir soweit wie möglich. Die Berechnung basiert auf den internationalen Standards des „Greenhouse Gas Protocols“, der Prozess ist vom TÜV Austria zertifiziert.
  2. CO2 ausgleichen
    Wir unterstützen das Klimaschutzprojekt „Bäume pflanzen in Deutschland“. Dabei handelt es sich um ein Koppelungsprojekt: Die CO2-Kompensation erfolgt durch ein Waldschutzprojekt in Brasilien oder Kolumbien.
  3. Kennzeichnung und Transparenz
    Auf jedem einzelnen Glas erfahren Sie, wo der jeweilige Honig geimkert wurde. Mit der jeweiligen ID-Nummer lässt sich dann unter www.climatepartner.com der Emissionsausgleich nachvollziehen.

Gute gründe für klimaneutralen honig

  • Sie UNTERSTÜTZEN ein ANERKANNTEs KLIMASCHUTZPROJEKT
  • Wir tragen DIE KOSTEN FÜR DEN CO2-AUSGLEICH
  • VOLLE TRANSPARENZ DER HERKUNFT
  • GEMEINSAM VERANTWORTUNG FÜR MENSCH UND NATUR ÜBERNEHMEN