Apfel-Honig-Strudel

Säuerlich süßer Backgenuss

Wenn der Duft von warmen Äpfeln und Zimt in der Luft liegt und auf dem Küchenherd sanft die Vanillesoße köchelt, werden glückliche Kindheitserinnerungen wach. Unser Apfel-Honig-Strudel schmeckt wie von Oma selbstgebacken. Neben Äpfeln gehören natürlich auch Butter, Zimt und saure Sahne in den Strudel und je nach persönlichem Geschmack auch gerne Rosinen und Mandeln. Die kalte Jahreszeit lädt zum Backen und Genießen ein. Also ran an das Nudelholz und viel Spaß beim Nachbacken. Lassen Sie es uns wissen, wie Ihnen der Strudel geschmeckt hat.  

Honig Apfelstrudel

Zutaten für 6 Personen

Für den Strudelteig

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 180 g zerlassene Butter
  • 125 g saure Sahne
  • Mehl zum Ausrollen

Für die Füllung

Ausserdem

  • 100 g zerlassene Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 6 Portionen Vanillesauce

Zubereitung

Mehl mit Salz, Butter und saure Sahne vermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort für ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Anschließend gehobelte Mandeln, Zimt, unseren Breitsamer Alpenhonig Blüte und nach Belieben Rosinen untermischen.

Den Teig durchkneten, klopfen und hauchdünn ausrollen. Während des Ausrollens mehrmals ruhen lassen und am Ende auf ein sauberes Küchentuch legen.

Danach den Teig mit 2/3 der zerlassenen Butter bestreichen und gleichmäßig mit den gemahlenen Mandeln bestreuen. Die Apfel-Füllung darauf verteilen.

Nun den Teig mithilfe eines Küchentuches vorsichtig zu einer Rolle formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

Den Strudel mit der restlichen zerlassenen Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen auf 180 – 200 °C ca. 50 Minuten goldbraun backen.

Den Strudel herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben und in Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten und mit Vanillesauce servieren.

Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Honig-Apfelstrudel