Honigbrot des Monats

Entdecken Sie Ihren spätsommerlichen Favoriten!

Wer bekommt beim Duft eines frisch gebackenen Brotes nicht auch sofort Lust auf ein Honigbrot? Ob als süßer Start in den Tag auf einem reichhaltig gedeckten Frühstückstisch oder als kleiner Snack zwischendurch: Ein Honigbrot schmeckt immer. Sowohl Honig als auch Brot blicken auf eine lange Handwerkstradition zurück und gehören zu den ältesten und beliebtesten Lebensmitteln mit einer tollen Geschmacksvielfalt. Nach Lust und Laune lassen sich die verschiedenen Honige – egal ob man einen cremig-blumigen  oder aromatisch-flüssigen bevorzugt – mit köstlichen Brotsorten kombinieren. Begleiten Sie uns dabei, wie wir die genussvolle Welt der Honigbrote entdecken! Wir stellen Ihnen ab Juni monatlich unser Honigbrot des Monats vor und sind gespannt, welche Kombination zu Ihrem persönlichen Favoriten wird.

September: Faires Frühstück auf Chiabrot

Lecker, nussig, blumig süß – freuen Sie sich diesen Monat auf ein leckeres Geschmackserlebnis aus Fairtrade Blütenhonigen auf Chiabrot. 

Schon mal probiert? Nicht jeder kennt das wunderbar herzhafte Chiabrot aber schon viele Bäckereien bieten es an. Sonnenblumenkerne, geschrotete Leinsamen, Sesam, Haferflocken und natürlich Chia-Samen geben ihm seine typisch nussige Note, die den feinen blumig-aromatischen Geschmack unseres Fairen Frühstücks hervorragend unterstreicht.

Honigbrot des Monats September: Faires Frühstück auf Chiabrot

Chia-Samen kommen wie unsere beiden Fairtrade Honige aus Süd- oder Mittelamerika. Die drei bilden also nicht nur geschmacklich ein harmonisches Team, sondern finden auch in ihrer Herkunft eine Gemeinsamkeit. Egal ob Sie das ballaststoffreiche Mischbrot mit unserem flüssigen oder cremigen Fairtrade Honig genießen, die Kombination wird Sie begeistern. Fairtrade bedeutet Verantwortung zu übernehmen. So sichern die Faires Frühstück Honige von Breitsamer den Vertragsimkern stabile Honig-Mindestpreise, langfristige Liefer- und Abnahmeverträge sowie die Möglichkeit zur Vorfinanzierung. Damit ist den kleinbäuerlichen Imkern eine nachhaltige Zukunft gesichert.   

* * * * * * * * *

Honigbrot des Monats August: Mediterraner Toskana-Honig auf einer knusprigen Kornecke

Honigbrot des Monats August:
Toskana-Honig auf einer Kornecke

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Hochsommer ist die Zeit für leichte, schnelle und köstliche Gerichte. Perfekt als Snack nach dem Baden eignet sich unser Lieblingshonigbrot im August. Wir packen unseren Picknickkorb mit fruchtigen Beeren, einem leicht säuerlichen Frischkäse, frisch gebackenen Kornecken und unseren mediterranen Honig aus der Toskana. Genüsslich genießen wir unsere sommerliche Honig-Ecke an einem schattigen Plätzchen am See.

Honigbrot des Monats Juli: Thymianhonig mit Hüttenfrischkäse und Walnüssen auf Ciabatta

Honigbrot des Monats Juli:
Thymianhonig auf Ciabatta-Brot

Der Sommer ist da und die mediterrane Küche hat wieder Hochsaison. Unser Honigbrot im Juli passt perfekt dazu. Wir empfehlen unseren intensiv-würzigen Thymianhonig aus Kreta in Kombination mit körnig-leichtem Frischkäse und fluffig-knusprigem Ciabatta. Abgerundet wird der süßlich-frische Genuss mit einer Handvoll Walnüssen.

Honigbrot des Monats Juni: Alpenhonig Blüte auf Bauernbrot

Honigbrot des Monats Juni:
Alpenhonig Blüte auf Bauernbrot

Der typische Geschmack eines Bauernbrots harmoniert perfekt mit der blumigen Note unseres Blütenhonigs aus den Alpen. Eine Schicht Butter darf natürlich auf dem schmackhaften Brot mit der kräftigen Kruste nicht fehlen. Der Alpenhonig Blüte ist ein schnell kristallisierender Vielblütenhonig, in dem die Blütenvielfalt der Alpen-Region voll zur Geltung kommt.