DLG-Auszeichnung für Produktqualität

10 Jahre prämierter Honiggenuss

In diesem Jahr haben wir das zehnte Mal in Folge den „Preis für langjährige Produktqualität“ der DLG erhalten. Eine Auszeichnung, die uns besonders stolz macht, da sie die konstant hohe Qualität unserer Honige auszeichnet und wir sie als Anerkennung für unser konsequentes Qualitätsstreben verstehen – ein Grundpfeiler, der seit über 85 Jahren fest in unserer Breitsamer-Philosophie verankert ist.

Als Familienunternehmen in dritter Generation legen wir großen Wert auf beständige Honig-Qualität und das Vertrauen unserer Kunden. Daher gelten für jeden unserer Honige höchste Qualitätsanforderungen, die wir freiwillig strenger definieren, als sie die Deutsche Honigverordnung vorgibt.

Unsere Gewinnerhonige 2021

Gold für unsere Alpenhonige Blüte und Wald

Gold für unsere Faires Frühstück Blütenhonige flüssig und cremig

Gold für unseren Blütenhonig Frühlingssummen

Qualität, die man schmecken, sehen und riechen kann

Getestet wurden die Honige von den unabhängigen Sachverständigen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft. Im Zentrum der Lebensmittelanalysen steht vor allem das Prüfen der sensorischen Qualität. Das bedeutet, dass die unabhängigen Experten unter anderem Aussehen, Konsistenz und Geruch genauestens unter die Lupe nehmen und bewerten.

Um den Preis für langjährige Produktqualität zu erhalten, müssen Unternehmen fünf Jahre in Folge an den Prüfungsverfahren teilnehmen und in jedem Jahr mindestens drei Prämierungen erzielen.

Die Auszeichnung unserer Honige und damit unseres Familienunternehmens durch die DLG bestätigt uns in unserer Arbeit mit dem Naturprodukt und motiviert uns, weiterhin unser Bestes zu geben. Wir werden auch in Zukunft unsere Honige von den Experten der DLG testen lassen, um den hohen Ansprüchen und dem Vertrauen unserer Kunden in unseren Honig gerecht zu werden.